Gedichte zum Valentinstag

Startseite

    Rote Rosen
    Das blühende Herz
    Schenken
    Was wirklich zählt
   Ausdruck meiner Seele
    Zu selten gesagt
    Du
    Vergänglichkeit
    Weil es Dich gibt
    Auf immer und ewig
    Liebesgeflüster
    Herzen im Gleichtakt
    Glasklar
    Sehnsucht
    Grenzenlos verliebt
    Das schönste Gefühl
    Lass mich nicht geh'n
    Der erste Kuss
    Nur ein Augenblick


Gedichte zum Valentinstag

Zwei Herzen im Gleichtakt

Bist du verliebt? Liebst du mich?
Fragen, die im Inneren quälen.
Doch hörst du den Herzschlag des Anderen,
so wird er dir manches erzählen.

Ist er ganz ruhig, so rührt es ihn nicht,
er hat etwas andres im Sinn.
Schlägt er dagegen im Gleichtakt mit dir,
seid ihr füreinander bestimmt.

copyright by gedichte-valentinstag.de


Gedichteseiten

Kurzgeschichten Gedichte

(c) 2011 by gedichte-valentinstag.de Hinweise Impressum